rollactiv baskets holen das Double…. !!

Nach dem Gewinn des Bayernpokals, jetzt auch die Meisterschaft für die Oberpfälzer Rollstuhlbasketballer.

mit einem 55:42 SIeg gegen die Gäste aus München sicherten sich die rollactiv baskets den Titel des bayerischen Meisters der Landesliga und somit den Aufstieg in die überregionale Oberliga Süd. Auch wenn die Oberpfälzer im ersten Viertel Probleme hatten ins Spiel zu finden, so konnte man über den gesamten Spielverlauf seiner Favoritenrolle doch gerecht werden. Gegen die stark aufspielenden Münchner fand man im ersten Viertel nicht zu einer geordnetenen Defense. Zu viele leichte Körbe kassierten die Oberpfälzer, wogegen die eigene Trefferquote zu wünschen übrig ließ. Erst durch taktische Umstellungen in der Defense und Umstellungen im Team, fanden die Spieler um Trainer Stefan Kessler in ihr gewohntes Spiel. Über die wieder sicherer stehende Defense und ein schnelles Überzahlspiel konnte man sich Punkt um Punkt von den Münchner absetzen. Am Ende konnten die zahlreichen Zuschauer einen klaren Sieg und den Titel mit dem Team feiern.

Scoring:
Mückl 13 Oswald 12 Domeier 10 Betzlbacher 8 Stangl 8 Luger 2 Wolf 2

Über zwei weitere Titel freut sich der Trainer der rollactiv baskets. In der individuellen Topscorerwertung der Saison, konnten mit Jochen Oswald und Thomas Mückl beide Wertungen, in der Kategorie Lowpointer und Highpointer, gewonnen werden.

Mückl 275 Punkte
Oswald 165 Punkte

Herzlich bedanken möchte sich das Team der „rollactiv baskets Oberpfalz“ bei ihren Sponsoren und Unterstützern, sowie allen Helfern, die das ganze am ROLLEN halten !!! Ohne diese Unterstützung wäre es nicht möglich die Spielvereinigung aus der gesamnten Oberpfalz zu organisieren.

…. wir freuen uns auf die neue gemeinsame Saison 2019/2020 in der Oberliga Süd !!